Monday, 26. August 2019 – www.europaeische-kulturstiftung.eu
WIR MOTIVIEREN EUROPÄISCHE KULTUR
Pro Europa • Europäsche Kulturstiftung
European Foundation for Culture • Fondation Européene de la Culture
President Committee of Patrons: H.R.H. Prince of Denmark
ServiceContactImprint
                
Europäische Kulturpreisverleihungen 2005: Österreichs Bundespräsident Dr. Heinz Fischer überreicht den Europäischen Kultur-Projekt-Preis an Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein für die Wiedereröffnung des Liechtenstein Museums in Wien
Claudio Abbado, langjähriger Dirigent der Berliner Philharmoniker, erhielt am 1. Mai 2002 den Europäischen Dirigenten-Preis.
Wolfgang Wagner, Bewahrer des Weltkulturerbes Bayreuth wurde 2003 in Luzern mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet.
Preisstifter Werner Semmler, Bürgermeister von Saverne Thierry Carbiener, Oberbürgermeister von Donaueschingen Dr. Bernhard Everke bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen 2003 in Freiburg Laudator: Erwin Teufel, Ministerpräsident des Landes BW
Fulwell-Park in Umkirch bei Freiburg Die neue Parkschöpfung von Werner Semmler wurde 2002 im Schloss Bellevue in Berlin mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet Parkbesichtigung: www.fulwellpark.de
Jacques Chirac, Präsident der Republik Frankreich bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen 1999 im Palais du Luxembourg in Paris.
Mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet: Die Wiener Sängerknaben
Königin Margarete II. von Dänemark und Prinz Henrik von Dänemark, bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen 2000 in Schloss Christianborg
THE MODERN NEWS MAGAZINE
Europäische Kulturstiftung Pro Europa

News   

Europäische Kulturpreisverleihungen in Luzern

Die Europäischen Kulturpreise werden in diesem Jahr am 12. und 13. September durch die Europäische Kulturstiftung in Luzern verliehen. Die Verleihungszeremonie findet in der Jesuitenkirche, der Matthäuskirche, im Alten Rathaus und im Kultur,- und Kongresszentrum statt. Die Europäischen Kulturpreisverleihungen stehen unter dem ständigen Patronat der Präsidenten des Europarates, des Europäischen Parlaments und der Europäischen Kommission. 

Die Verleihung findet vor einem internationalen Auditorium von Kulturförderern aus ganz Europa statt. Auch Bundespräsident Pascal Couchepin, der für die Schweiz als gastgebendes Land die Schirmherrschaft übernommen hat, Fürst Adam II von Liechtenstein und der Ehrenpräsident des Europarates, Senator Louis Jung, werden anwesend sein.

Es werden rund ein Dutzend Förder,- und Solistenpreise, die mit 3.000 bis 5.000 SFR ausgestattet sind, an begabte junge Künstler vergeben. Undotierte Auszeichnungen erhalten der Dirigent Daniel Barenboim, der Generalsekretär des Europarates Dr. Schwimmer, der ehemalige finnische Staatspräsident Martti Athisaari, der französische Architekt Jean Nouvel, der Intendant Michael Haeflinger und das Luzern Festival, das Kunstmuseum Vaduz sowie die Sammlung Rosengart Luzern. Höhepunkt ist die Verleihung des Europäischen Kulturpreises 2003 für die Bewahrung des Kulturerbes Bayreuth an Wolfgang Wagner. Dr. Klaus von Dohnanyi wird auf ihn die Laudatio halten.

Die Europäische Kulturstiftung Pro Europa wurde 1993 in Basel als gemeinnützige Institution gegründet. Die Stiftung fördert unter ihrem Präsidenten Dr. Ernst Seidel seither den lebendigen Dialog zwischen den europäischen Regionen und ist europäischer Kultur-Mentor. Unzählige junge Künstler wurden mit Förderpreisen unterstützt und sind später berühmt geworden. Die im Internet unter www. europaeische-kulturstiftung.org ersichtliche Liste der Europäischen Kulturpreisträger und ihrer Laudatoren ließt sich wie ein "Adelsverzeichnis" begabter, berühmter und verdienter Kulturschöpfer Europas.

Die Europäische Kulturpreisverleihungen finden alljährlich in europäischen Städten statt, in denen Kultur eine besondere Bedeutung hat und die als herausragende europäische Kultur-Städte angesehen werden. In diesem Jahr ist es Luzerns Stadtpräsident Urs W. Studer gelungen, die Verleihung während des Luzern-Festivals nach Luzern zu holen.

Hier das Programm der Europäischen Kulturpreisverleihung in Luzern

Sie benötigen den Acrobat-Reader, welchen Sie hier kostenlos downloaden können.

  (Europäische Kulturstiftung, Article No. 37)

Created on 9/23/2009 9:00 PM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 


Top of Page

 
Europäischer Tanz-Kulturpreis geht an das Stuttgarter Ballett.
Europäischer Kulturpreis »Pro-Humanitate« an S.K.H. Herzog von Kent
Prof. Dr. Christoph Stötzl, Vizepräsident Abgeordnetenhaus Berlin, bei seiner Festrede
Claudio Abbado, langjähriger Dirigent der Berliner Philharmoniker, erhielt am 1. Mai 2002 den Europäischen Dirigenten-Preis.
Der Ehrenpräsident des Straßburger Europarates, Senator Louis Jung übergibt die Preise. v.l.n.r. Stiftungspräsident Dr. Ernst Seidel, Bürgermeister Thierry Carbinier, OB Dr. Bernhard Everke, Senatour Louis Jung, Preisstifter Werner Semmler.
Europäische Kulturpreisverleihungen 2004 in Istanbul: Auszeichnung der \"Großen Nationalversammlung\" der Türkischen Republik, der Städtepartnerschaft Köln - Istanbul und anderer Persönlichkeiten und Kulturschaffenden in Anwesenheit des Präsidenten
Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe
Europäischer Solistenpreis an die Mezzosopranistin Elina Garanča

Schloss Christiansborg 9..9.2000 10 Uhr: Europäische Kulturpreisverleihungen
Royal Corps de Ballet - Silja Sandorff - John Neumeier Royal Theatre
The Alliance for Arab-Israeli Peace Lousiana Museum
Copenhagen Royal Chapel Choir, Christiansborg Castle
Schloss Amalienburg Wohnsitz Ihrer Majestät, der Königin von Dänemark und ihrer Familie
Queen Margarete II of Denmark and Prince Consort Henrik of Denmark, Castle Christianborg
Königliches Theater Kopenhagen 9.9. 20 Uhr: Gala Soirée mit dem Ballet Giselle

 
8/26/2019 12:12:14 AM © 2009 Pro Europa – Europäische Kulturstiftung Pro Europa – WIR MOTIVIEREN EUROPÄISCHE KULTUR Imprint  Your IP-Address: 18.206.13.39