Dienstag, 22. August 2017 – www.europaeische-kulturstiftung.eu
WIR MOTIVIEREN EUROPÄISCHE KULTUR
Pro Europa • Europäsche Kulturstiftung
European Foundation for Culture • Fondation Européene de la Culture
President Committee of Patrons: H.R.H. Prince of Denmark
ServiceKontaktImpressum
                
Europäische Kulturpreisverleihungen 2005 in der Wiener Hofburg: Österreichs Bundespräsident Dr. Heinz Fischer überreicht den Europäischen Förderpreis für junge Künstler an den 14jährigen Harfinisten Alexander Boldatschev
Eva Lind Schon früh erhielt sie den Europäischen Förderpreis für junge Künstler und wurde danach ein Star.
Mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet: Die Wiener Sängerknaben
Wolfgang Wagner, Bewahrer des Weltkulturerbes Bayreuth wurde 2003 in Luzern mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet.
Bundespräsident Johannes Rau bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen 2002 im Schloss Bellevue Berlin
Europäische Kulturpreisverleihungen 2003 im Theater der Stadt Freiburg: Generalmusikdirektor Ryan flirtet mit unserem jüngsten Star Friedericke Starkloff, 12 Jahre, und stärkt sie während des Auftrittes durch ein "Augenzwinkern".
Europäische Kulturpreisverleihungen 2005: Österreichs Bundespräsident Dr. Heinz Fischer überreicht den Europäischen Kultur-Projekt-Preis an Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein für die Wiedereröffnung des Liechtenstein Museums in Wien
Fulwell-Park in Umkirch bei Freiburg Die neue Parkschöpfung von Werner Semmler wurde 2002 im Schloss Bellevue in Berlin mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet Parkbesichtigung: www.fulwellpark.de
DIE MODERNE ZEITUNG
Europäische Kulturstiftung Pro Europa

Noch kein Kommentar. Ersten Kommentar schreiben
Aktuelles   

Grusswort des Präsidenten der Europäischen Kommission, José Manuel BARROSO, an Stuttgarter Ballett

Europäische Kulturpreisverleihung an das Stuttgarter Ballett (Bild: Stuttgarter Ballett)

Der Präsident des Europäischen Kommission, José Manuel BARROSO, übermittelte zur Verleihung des Europäischen Tanz-Kultur-Preises an das Stuttgarter Ballett folgende persönliche Botschaft. Die Verleihung fand am 21. Dezember 2013 in der Stuttgarter Oper statt. Das Foto zeigt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Marcia Haydée, Tamas Detrich, Sigrun Lang, Präsidentin des Kulturforums Straßburg/Baden-Baden, und Ballettintendant Reid Anderson (v.l.n.r.) nach der Preisverleihung. Foto: Stuttgarter Ballett 

Messase to be conveyed at the awarding ceremony of the
"European Cultural Prize for Ballet "


Unfortunately scheduling reasons keep me from attending tonight's very special event.

First, I would like to thank the European Cultural Foundation for its tireless efforts in favour
of an open, democratic and inclusive Europe in which culture is a valued and key contributor.

And I am delighted to warmly congratulate tonight's honouree, the worldwide famous
Stuttgart Ballet. On this occasion I would like to pay tribute to its founder, John Cranko.

The Stuttgart Ballet's work is a shining example of the breadth and depth of European
openness, creativity and talent.

Such thriving creativity and luminous talents are vitally important to every nation and every
individual all over the world because they give all of us a sense of what is possible, they exude
heart and humanity.

This is important for me, not only personally, but also as the President of the European
Commission not least because culture is the cement that binds Europe together.

In Pina Bausch 's words, you, the artists, you strive to create and you do create "a space
where we can encounter each other. "

This is what Europe is fundamentally about: to bring peoples closer together. Indeed, the
European Union happens not only through economic and political bonds but most
importantly through people-to-people connections.

You wonderfully display worldwide Europe at its best. And I warmly applaud you for that.

I wish you all a superb evening.

José Manuel BARROSO
President of the European Commission

28/11/2013

  (Europäische Kulturstiftung, Artikel-Nr. 393)

Angelegt am 27.12.2013 19:37.

  Artikel drucken (Druckansicht)
 Artikel per Email weiterempfehlen
 Artikel verlinken
Artikel zu Social-Bookmarking-Diensten hinzufügen:
| Mehr

 

Um Kommentare zu schreiben müssen Sie angemeldet sein.

 0 Kommentar(e)

 


Seitenanfang

 
Bundespräsident Johannes Rau bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen 2002 im Schloss Bellevue Berlin
Plenarsaal
Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt würdigt Manfred Solpe
Palermo Teatro Massimo am 1. Mai 2002: Verleihung des Europäischen Orchesterpreises an die Berliner Philharmoniker und des Europäischen Dirigentenpreises an ihren Dirigenten Claudio Abbado.
v.l.n.r. Dr. Ernst Seidel, Urs Weber, Peter Schenk (BaZ), Alain Howiller (DNA), Senator Louis Jung, Elisabeth Kiderlen (BZ), Adrien Zeller
Europäischer Preis für Garten-Architektur an Helmut Rippl
Villa Decius
Hradschin

Copenhagen Royal Chapel Choir, Christiansborg Castle
Queen Margarete II of Denmark and Prince Consort Henrik of Denmark, Castle Christianborg
Schloss Christiansborg 9..9.2000 10 Uhr: Europäische Kulturpreisverleihungen
Königliches Theater Kopenhagen 9.9. 20 Uhr: Gala Soirée mit dem Ballet Giselle
Schloss Amalienburg Wohnsitz Ihrer Majestät, der Königin von Dänemark und ihrer Familie
Royal Corps de Ballet - Silja Sandorff - John Neumeier Royal Theatre
The Alliance for Arab-Israeli Peace Lousiana Museum

 
22.08.2017 20:42:50 © 2009 Pro Europa – Europäische Kulturstiftung Pro Europa – WIR MOTIVIEREN EUROPÄISCHE KULTUR Impressum  Ihre IP-Adresse: 54.196.8.177